Druckversion
Legierungstyp
Mo
OK Autrod 12.24 / OK Flux 10.61
OK Autrod 12.24 / OK Flux 10.62
Draht/Pulver Kombination zum UP-Schweißen
OK Autrod 12.24EN ISO 24598-A - S S Mo / EN ISO 14171-A - S2Mo / SFA/AWS A5.23 - EA2
mit OK Flux 10.61EN ISO 24598-A - S S Mo FB / EN ISO 14171-A - S 42 2 FB S2Mo
 SFA/AWS A5.23 : F7A4-EA2-A2 / F7P2-EA2-A2
mit OK Flux 10.62EN ISO 24598-A - S S Mo FB / EN ISO 14171-A - S 46 4 FB S2Mo
 SFA/AWS A5.23 : F8A6-EA2-A2 / F8P6-EA2-A2
Kurzcharakteristik
Draht/Pulver-Kombinationen für Feinkorn-, Druckbehälter- und Schiffbaustähle sowie warmfeste Stähle wie 16Mo3 bzw. G20Mo5 und deren Mischverbindungen. Mit OK Flux 10.61 bevorzugt an 16Mo3 bei großen Wanddicken im Druckgerätebau.
Mit OK Flux 10.62 meist für Engspaltschweißungen an dickwandigen Bauteilen, auch bei geforderter Kaltzähigkeit bis -40°C.
Grundwerkstoffesiehe Schweißweiser Abschnitt F
mit OK Flux 10.61 : S235 / P235 - S420 / P420, 16Mo3, G18Mo5, G20Mo5 u. ä.
mit OK Flux 10.62 : S235 / P235 - S460 / P460, 16Mo3, G18Mo5, G20Mo5 u. ä.
Schweißgutrichtanalyse
Drahtelektrodemit SchweißpulverCSiMnMo
OK Autrod 12.24 OK Flux 10.610,060,2510,5%
OK Autrod 12.24 OK Flux 10.620,070,210,5%
Gütewerte des reinen Schweißgutes
DrahtelektrodeMit Schweiß-
pulver   
Wärme-
behand-   
lung
Streckgrenze
ReL   N/mm²
Festigkeit
Rm   N/mm²
Dehnung
A5   %
Kerbschlagarbeit
ISO-V   J
-20°C-40°C-51°C
OK Autrod 12.24 OK Flux 10.61U>= 420 500-640>= 20
>= 47  
  S>= 380 480-660>= 22
>= 47  
  N>= 285 350-460>= 22
>= 47  
OK Autrod 12.24 OK Flux 10.62U>= 460 530-680>= 20
>= 47>= 47>= 27
  S>= 460 550-690>= 20
>= 47>= 47>= 27
Weitere Informationen zu Draht und Pulversiehe Abschnitt P
Zulassungensiehe Schweißweiser Abschnitt Q
OK Autrod 12.24 / OK Flux 10.61 CE, TÜV
OK Autrod 12.24 / OK Flux 10.62 CE, TÜV
Typ : 6
Stand : 2008-01-30