Druckversion
OK Autrod 12.30 / OK Flux 10.61
OK Autrod 12.30 / OK Flux 10.71
Draht/Pulver Kombination zum UP-Schweißen
OK Autrod 12.30EN ISO 14171-A - S3 (EN 756 - S3)
mit OK Flux 10.61EN ISO 14171-A - S 35 2 FB S3 (EN 756 - S 35 2 FB S3)
mit OK Flux 10.71EN ISO 14171-A - S 46 3 AB S3 (EN 756 - S 46 3 AB S3)
Kurzcharakteristik
Draht-Pulver-Kombinationen für das UP-Schweißen von unlegierten Baustählen, Druckbehälterstählen und Feinkornstählen. Mit OK Flux 10.61 für Mehrlagenschweißungen, bevorzugt in tiefen Fugen an rotationssymmetrischen Teilen (Wellen, Walzen, Rohren, Zylindern etc.).
Mit OK Flux 10.71 universell einsetzbar für Stumpf- und Kehlnähte, auch für Mehrdrahtprozesse wie Tandem- und Doppeldrahtschweißen. Das Schweißgut erreicht hohe Festigkeitswerte und ist für Stähle mit Streckgrenzen bis 460 MPa geeignet.
Grundwerkstoffesiehe Schweißweiser Abschnitt B
mit OK Flux 10.61 : S235 / P235 - S355 / P355 u. ä.
mit OK Flux 10.71 : S235 / P235 - S460 / P460 u. ä.
Schweißgutrichtanalyse
Drahtelektrodemit SchweißpulverCSiMn
OK Autrod 12.30 OK Flux 10.610,070,31,5%
OK Autrod 12.30 OK Flux 10.710,090,41,6%
Gütewerte des reinen Schweißgutes
DrahtelektrodeMit Schweiß-
pulver   
Wärme-
behand-   
lung
Streckgrenze
ReL   N/mm²
Festigkeit
Rm   N/mm²
Dehnung
A5   %
Kerbschlagarbeit
ISO-V   J
-10°C-20°C-30°C
OK Autrod 12.30 OK Flux 10.61U>= 355 440-570>= 22
>= 47>= 47 
  S>= 255 300-450>= 22
>= 47  
  N>= 255 300-450>= 22
>= 47>= 47 
OK Autrod 12.30 OK Flux 10.71U>= 460 530-680>= 20
>= 47>= 47>= 47
  S>= 380 500-600>= 22
>= 47>= 47 
  N>= 310 350-570>= 22
>= 47>= 47 
Weitere Informationen zu Draht und Pulversiehe Abschnitt P
Zulassungensiehe Schweißweiser Abschnitt Q
OK Autrod 12.30 / OK Flux 10.61 CE, DB, TÜV
OK Autrod 12.30 / OK Flux 10.71 CE, DB, TÜV
Typ : 6
Stand : 2008-01-30