Druckversion
Legierungstyp
22 9 3 N L / 2209
OK Tubrod 15.37
Fülldrahtelektrode
ISO 17633-AT 22 9 3 N L M M 2
ISO 17633-BTS2209-MA1
SFA/AWS A5.9EC2209
Werkstoffnummer~1.4462
Kurzcharakteristik
Metallpulverfülldraht für Verbindungsschweißungen an Duplex-Stählen sowie deren Verbindungen mit anderen Stählen. Das Schweißgut bietet hervorragende Beständigkeit gegen interkristalline, Loch- und Spannungsrisskorrosion. Sehr geringe Spritzerneigung und hohe Abschmelzleistung, der Nacharbeitungsaufwand ist im Vergleich zu Massivdrähten erheblich geringer. Sehr gut geeignet in Verbindung mit der Impulstechnik.
Grundwerkstoffesiehe Schweißweiser Abschnitt J
1.4362, 1.4417, 1.4460, 1.4462, 1.4463, 1.4470 u. ä.
Schutzgase nach EN ISO 14175
M12, M13
Durchmesser
1,2
Stromeignung
 = + 
Schweißposition
Schweißgutrichtanalyse
CSiMnCrNiMoNFN 
<=0,030,70,822930,1530-45%
Gütewerte des reinen Schweißgutes
Wärme-
behandlung
Schutzgas
   
    
Dehngrenze
R0,2   N/mm²
    
Festigkeit
Rm   N/mm²
    
Dehnung
A5   %
    
Kerbschlagarbeit
ISO-V   J
-20°C-50°C  
UM12>= 500>= 690>= 25
>= 60>= 45  
Leistungsdaten
Durchmesser1,2 mm
Schweiß-SpannungAbschmelz-
strom AVleistung kg/h
150182,2
350347,0
Spulentyp
93 (MarathonPac; 225 kg)77 (Korb-Ringspule B 300; 16 kg)
Zulassungensiehe Schweißweiser Abschnitt Q
CE, TÜV
Typ : 8
Stand : 2008-01-30