Druckversion
Legierungstyp
13 4 / 410NiMo
OK Autrod 410NiMo / OK Flux 10.93
Draht/Pulver Kombination zum UP-Schweißen
OK Autrod 410NiMoEN ISO 14343-A - S 13 4
mit OK Flux 10.93EN ISO 14174 - S A AF 2 56 54 DC
 OK Autrod 410NiMo : SFA/AWS A5.9 - ER410NiMo-mod.
 OK Autrod 410NiMo : Werkstoffnummer 1.4351
Kurzcharakteristik
Draht/Pulver-Kombination für artähnliche "weichmartensitische" CrNiMo-Stähle und -Stahlguss. Meist eingesetzt für die Verbindungsschweißung an kavitationsbeständigen Wasserturbinenstählen. Bevorzugt im Doppeldrahtprozess ("TwinArc" 2 x 2,4 mm) bei ca. 20 kJ/cm zu verarbeiten, Vorwärmung 100 - 150°C, maximale Zwischenlagentemperatur 200°C. Schweißguthärte unbehandelt ca. 38 HRC, nach Anlassen (600°C / 2 h) ca. 280 - 300 HV10. Auf Anfrage lieferbar, OK Autrod 410NiMo im Durchmesser 2,4 und 3,2 mm).
Grundwerkstoffesiehe Schweißweiser Abschnitt H
mit OK Flux 10.93 : 1.4313 X3CrNiMo13-4, 1.4317 GX4CrNi13-4, u. ä.
Schweißgutrichtanalyse
Drahtelektrodemit SchweißpulverCSiMnCrNiMo
OK Autrod 410NiMo OK Flux 10.930,020,50,411,74,10,5%
Gütewerte des reinen Schweißgutes
DrahtelektrodeMit Schweiß-
pulver   
Wärme-
behand-   
lung
Dehngrenze
R0,2   N/mm²
Festigkeit
Rm   N/mm²
Dehnung
A5   %
Kerbschlagarbeit
ISO-V   J
+-0-20°C
OK Autrod 410NiMo OK Flux 10.93U 900 1000 15
30 30
  A580°C/4h 785 860 18
55 50
  A600°C/2h 770 850 19
55 55
Weitere Informationen zu Draht und Pulversiehe Abschnitt P
Zulassungensiehe Schweißweiser Abschnitt Q
OK Autrod 410NiMo / OK Flux 10.93 ---
Typ : 6
Stand : 2008-01-30